0 Ergebnisse gefunden
            Zurück zum Ergebnis

              PCI-Compliance

              Beratungs- und Gefahrenabwehrlösungen zur Erfüllung der PCI Data Security Standards (PCI DSS) und ihrer Anforderungen

              Compliance mit den Payment Card Industry Data Security Standards (PCI DSS) ist zwar unbedingt erforderlich, doch Organisationen sollten sich auch im Klaren sein, dass die Konzentration auf einen einzelnen Zeitpunkt nicht die stärkste Sicherheitsstrategie darstellt. Wer hingegen der Sicherheit Priorität einräumt, wird feststellen, dass sich die Compliance danach fast von selbst ergibt.

              Im Laufe der letzten Jahre haben viele namhafte Organisationen Sicherheitsverletzungen verzeichnet, obwohl sie die PCI-Compliance-Anforderungen erfüllten. Es reicht nicht mehr aus, zu einem bestimmten Zeitpunkt die Compliance zu erfüllen. PCI-Berater und angewandte Services wählen einen sicherheitsorientierten Ansatz für die Compliance, der Ihnen hilft, die Veränderungen zu bewältigen und die erforderlichen Prozesse festzulegen. Sie helfen Ihnen, Ihre spezielle Umgebung aufrechtzuerhalten, um die Compliance sicherzustellen. 

              Organisationen, die nicht nur in den für die PCI-DSS-Compliance erforderlichen Dokumenten die Kreuzchen an den richtigen Stellen machen wollen, erzielen einen Mehrwert durch die Zusammenarbeit mit Beratern, die sich in unterschiedlichen Umgebungen auskennen. Unsere Berater richten den Blick nicht nur darauf, das jährliche Audit zu bestehen, sondern auch auf den laufenden täglichen Betrieb und die Sicherheitsstrategie in ihrer Gesamtheit, um Ihnen zu helfen, das Risiko von Sicherheitsverletzungen zu verringern. 

              Vom PCI Security Standards Council anerkannte Qualifikationen:
              • Qualified Security Assessor (QSA)
              • PCI Approved Scanning Vendor (ASV)
              • PCI Forensic Investigator

              Zugehörige Inhalte

              Ähnliche Lösungen