0 Ergebnisse gefunden
              Zurück zum Ergebnis

                Sicherheitsentwurf

                Setzen Sie Prioritäten und bestimmen Sie die wichtigsten zu sichernden Ressourcen

                Die beste Möglichkeit, Lücken in Ihrer Sicherheitsinfrastruktur zu erkennen, beruht darauf, anhand einer Übersicht über den aktuellen Bestand Bereiche mit Verbesserungsbedarf zu ermitteln. Anhand einer Prüfung durch Experten können Sie auch erkennen, wo Verbesserungen an der Sicherheitsarchitektur die größten Auswirkungen haben werden.

                Die Sicherheitsarchitektur sollte so aufgebaut sein, dass sie vor, während und nach einem Angriff dauerhaft für Sicherheit sorgt. Die Herausforderung für viele Organisationen besteht darin, dass die eingesetzten Netzwerke, Endgeräte und Datenbestände komplexer als erforderlich und nicht so gut integriert wie möglich sind. Mithilfe einer Übersicht, in der die aktuellen Ressourcen und die eingerichteten Sicherheitssysteme aufgeführt werden, ist ersichtlich, was zur Schließung der Sicherheitslücken erforderlich ist. 

                Nach Erstellung einer Übersicht werden durch eine Prüfung Ihrer geschäftlichen Ziele, allgemeinen Zielsetzungen und betrieblichen Anforderungen im Hinblick auf Netzwerksicherheit die Prioritäten bestimmt, wodurch Ihr Sicherheitsteam die anfälligsten Ressourcen ermitteln kann, für die ein Security Monitoring erforderlich ist. 

                Sie sind nicht auf sich allein gestellt. Berater mit tiefgreifendem Know-how über Sicherheitssysteme und -architektur arbeiten vor Ort am Aufbau eines Sicherheits-Frameworks für Geräte und Services und erstellen eine Planung für den Entwurf eines Schutzes für wichtige Ressourcen sowie die Compliance.

                Zugehörige Inhalte