0 Ergebnisse gefunden
              Zurück zum Ergebnis

                Malware-Code-Analyse

                Der Support von unserem Counter Threat Unit™ Research Team bietet Informationen zu Bedrohungen und Malware-Analysen

                Wenn Sie die spezifische Bedrohung durch  schädlichen Code kennen und einschätzen können, haben Sie schon halb gewonnen. Erst nachdem Sie alle Informationen kennen, können Sie herausfinden, wie sich die Bedrohung beseitigen lässt.

                Täglich werden Tausende neuer Malware-Code-Exploits erstellt. Sie müssen daher die Art der Bedrohung in Ihrem Netzwerk kennen, um sie beseitigen zu können. Ohne internes Know-how kann das insbesondere bei neuen und aufkommenden Bedrohungen sehr komplex sein.

                Mit dem Support der SecureWorks Threat Intelligence haben Sie direkten Zugang zum Forschungsteam SecureWorks Counter Threat Unit™ (CTU™) und dessen bedarfsgerechter Beratung und Unterstützung. Mit der Custom  Malware-Analyse unserer Experten, können Sie Zweck und Methoden der Malware ermitteln.

                Wurde Ihre Umgebung von einem über ein mobiles Gerät übertragenen  schädlichen Code unbekannten Typs befallen, beispielsweise einem "Zero-Day-Exploit", versuchen wir durch Reverse Engineering  des Codes sein Verhalten und seinen Einfluss auf Ihre Systeme und Informationen besser zu verstehen.

                Unsere Experten verwenden fortschrittliche und proprietäre forensische Tools und Verfahren und sind Weltmeister, was die Aufgliederung von Malware aus Sicherheitsvorfällen anbelangt. Sie können Funktion, Zweck, Zusammensetzung und Herkunft feststellen. 

                Als Teil unserer Malware-Code-Analyse stellen Ihnen unsere Sicherheitsexperten ein kurzes technisches Dokument bereit, in dem die Ergebnisse ihrer Analysen aufgeführt sind. Sie geben eine Einschätzung zur potenziellen Auswirkung des Malware-Codes auf Ihr Unternehmen und seinen Einfluss auf Ihre Netzwerke, Systeme und Informationsbestände. Noch wichtiger: Sie erhalten Empfehlungen zur Entfernung der Malware und Wiederherstellung der Dateien. Der Malware-Code-Analyse-Service kann in Verbindung mit den Incident Response Handling Services ausgeführt werden, wenn das Ereignis dies rechtfertigt.

                Die Malware-Code-Analyse kann auch remote als Standalone-Service ausgeführt werden.

                Die wichtigsten Vorteile:
                • Intelligence nach Maß: Die Intelligence-Lösungen sind genau auf Ihre Umgebung zugeschnitten.
                • Besserer Überblick: Finden Sie heraus, von wem Ihr Unternehmen bedroht wird.
                • Nachkonstruktion von Malware: außergewöhnliche Resultate für die Malware-Analyse
                • Zugriff auf exklusive Forschung zur Threat Intelligence: Zur Erkennung neuer Tools, Taktiken und Verfahren der Threat Actors

                Zugehörige Inhalte

                Ähnliche Lösungen