0 Ergebnisse gefunden
            Zurück zum Ergebnis

              Datenschutzerklärung

              Diese Datenschutzerklärung gilt für Daten, die SecureWorks, Inc. ("SecureWorks", "wir", "uns" oder "unser[e]") über die Website www.secureworks.com (unsere "Website") über Sie erfasst.  SecureWorks ist Teil der Unternehmensgruppe.

              Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung bezieht sich der Ausdruck "Geschäftspartner" auf Subunternehmer, Anbieter oder andere juristische Personen, mit denen wir laufende Geschäftsbeziehungen unterhalten, um Produkte, Services oder Informationen bereitzustellen. "Persönliche Daten" sind Daten, anhand derer Sie identifiziert werden können, wie etwa Ihr Name, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.

              Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die Websites jeglicher unserer verbundenen Unternehmen oder Geschäftspartner oder für andere Dritte, auch wenn unsere Website Links zu deren Websites enthält. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen der Drittanbieter, mit denen Sie in Kontakt treten, gründlich zu lesen.

              Von SecureWorks erfasste Daten

              Wenn Sie unsere Website verwenden, bitten wir Sie möglicherweise, persönliche Daten anzugeben, wenn Sie: 

              • Unsere Website verwenden
              • Angebote, Services, Support, Downloads, Tests, Whitepapers oder Informationen anfordern
              • Bestellungen für Produkte oder Services aufgeben oder sich für Veranstaltungen oder Webinare registrieren
              • An einer Studie teilnehmen
              • Sich um eine Arbeitsstelle bewerben, Ihren Lebenslauf einreichen oder ein Kandidatenprofil erstellen
              • Sich auf dieser Website registrieren
              • Eine Frage stellen oder ein Problem mit dieser Website melden oder
              • Sich aus einem anderen Grund an uns wenden

              Zu den persönlichen Daten, die wir von Ihnen erbitten, gehören unter Umständen Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer.  Wir erfassen möglicherweise automatisch andere Arten von Daten, wenn Sie unsere Website besuchen, wie etwa Ihren Netzwerkstandort, die IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse) Ihres Computers, Browser-Typ und -Sprache, die URL (Uniform Resource Locator) der Website, die Sie auf unsere Website geleitet hat, die durchschnittlich auf dieser Website verbrachte Zeit und welche Bereiche oder Seiten unserer Website Sie besuchen. 

              Wie SecureWorks die von uns erfassten persönlichen Daten nutzt

              SecureWorks verwendet die über diese Website erfassten persönlichen Daten möglicherweise:

              • Zur Bereitstellung der Services oder zur Durchführung der Transaktionen, die von Ihnen angefordert wurden
              • Zur Übermittlung von Mitteilungen an Sie, wie etwa dem Status Ihrer Transaktion einschließlich Bestellbestätigung, Informationen über neue Services, Änderungen oder Werbeaktionen
              • Zur individuellen Einrichtung, Analyse und Verbesserung der Inhalte, der Services und des Layouts unserer Website, unserer Produkte und unserer Marketing- und Werbemaßnahmen
              • Zur Durchsetzung unserer Verkaufsbedingungen, unserer Website-Bedingungen und/oder separater Verträge (sofern zutreffend) mit Ihnen
              • Zur Vermeidung von Betrug und anderen verbotenen oder rechtswidrigen Aktivitäten
              • Zum Schutz der Sicherheit oder Integrität unserer Website, unseres Unternehmens oder unserer Produkte oder Services
              • Zu anderen Zwecken, wie Ihnen zum Zeitpunkt der Erfassung mitgeteilt wird oder wie es je nach geltender Gesetzgebung erforderlich oder erlaubt ist

               

              Erfasste persönliche Daten können in den USA oder in irgendeinem anderen Land, in dem SecureWorks oder dessen verbundene Unternehmen, Niederlassungen oder Vertreter Einrichtungen haben, gespeichert und verarbeitet werden.  Durch Nutzung von Produkten und Services von SecureWorks (einschließlich unserer Website) stimmen Sie einer derartigen sicheren Übertragung von Daten außerhalb Ihres Landes zu. 


              Offenlegung persönlicher Daten

              Wir sind berechtigt, Ihre persönlichen Daten an verbundene Unternehmen – Unternehmen innerhalb der Unternehmensgruppe – weiterzugeben, um von Ihnen angeforderte Transaktionen durchzuführen, unser Geschäft oder das unserer verbundenen Unternehmen für Ihre Anforderungen bedarfsgerechter zu machen, einschließlich in der Hinsicht, dass unsere verbundenen Unternehmen Ihnen Informationen über die Produkte und Services dieser verbundenen Unternehmen bereitstellen können, oder zu Forschungs- und Analysezwecken.

              Außerdem geben wir persönliche Daten möglicherweise weiter, um von Ihnen verlangte Transaktionen mit Geschäftspartnern durchzuführen, die SecureWorks oder unsere verbundenen Unternehmen dabei unterstützen, unsere Kommunikation oder Beziehung mit Ihnen individuell einzurichten, zu analysieren und/oder zu verbessern. Hierzu gehören möglicherweise Anfragen im Zusammenhang mit Produkten oder Services von SecureWorks. Wir geben persönliche Daten nur an Geschäftspartner weiter, die unser Engagement für den Schutz Ihrer persönlichen Daten teilen.  Wir geben Ihre persönlichen Daten nur dann an Dritte für deren Marketingzwecke weiter, wenn Sie uns zuvor Ihre Erlaubnis dazu erteilt haben (mit Ausnahme der oben beschriebenen Fälle).

              Wir sind auch berechtigt, persönliche Daten im Zusammenhang mit rechtlichen Anforderungen von Strafverfolgungs- oder sonstigen Behörden, zur Bekämpfung von Betrug oder kriminellen Handlungen im Einklang mit geltenden Gesetzen und Bestimmungen, bei einem Verkauf oder einer Fusion von SecureWorks oder Teilen davon mit einem anderen Unternehmen, in dem Fall, dass SecureWorks nach vernünftigem Ermessen der Ansicht ist, dass es für den Schutz der Rechte von SecureWorks, seiner Kunden, der Öffentlichkeit oder anderer erforderlich ist, oder mit Ihrer Zustimmung offenzulegen.

              Unter Umständen aggregieren oder anonymisieren wir Daten, damit Sie nicht identifiziert werden können, und geben diese und andere nicht persönliche Daten für jegliche Zwecke an ausgewählte Dritte weiter.

              Integrität und Sicherheit

              Internationale Datenübertragung

              SecureWorks setzt für den Schutz persönlicher Daten Datensicherungsmaßnahmen ein, die für die Anforderungen bei internationalen grenzüberschreitenden Datenübertragungen entwickelt wurden. 

              Zusätzlich zu diesen Maßnahmen hält SecureWorks im Zusammenhang mit der Bereitstellung folgender Managed Security Services (verwaltete Services für Informationssicherheit): Intrusion Prevention Systems (IPS, Angriffsvermeidungssysteme), Intrusion Detection Systems (IDS, Angriffserkennungssysteme), Log Monitoring (Log-Überwachung), Log Retention (manipulationssichere Log-Aufbewahrung), Firewall Monitoring (Firewall-Überwachung), Firewall Management (Firewall-Verwaltung), Vulnerability Scanning and Security (Sicherheitslückenscans und -sicherheit) und anderer verwalteter Sicherheits- und Beratungsservices ("abgedeckte Services") auch das Safe-Harbor-Rahmenabkommen zwischen den USA und der EU und das amerikanisch-schweizerische Safe-Harbor-Rahmenabkommen ein, wie sie vom US-Handelsministerium bezüglich der Erfassung, Verwendung und Aufbewahrung von Daten aus Mitgliedstaaten der Europäischen Union und der Schweiz bestimmt wurden. SecureWorks erklärt, dass die Safe-Harbor-Datenschutzprinzipien zu Informationspflicht, Wahlmöglichkeit, Weitergabe, Sicherheit, Datenintegrität, Zugangsrecht und Durchsetzung eingehalten werden. Für weitere Informationen über das Safe-Harbor-Programm und um die Zertifizierung von SecureWorks anzuzeigen, besuchen Sie http://www.export.gov/safeharbor/.

              Kommunikationsvorgaben und Zugriff auf Ihre persönlichen Daten

              Wenn Sie keine zukünftigen Marketingmitteilungen mehr erhalten möchten oder Ihre persönlichen Daten überprüfen oder ändern möchten, wenden Sie sich bitte unter 404-327-6339 oder privacy@secureworks.com an uns. Es kann bis zu 30 Arbeitstage dauern, bis diese Änderung für E-Mail-Nachrichten wirksam wird.  Wir bewahren Ihre Daten dann so lange auf, wie Ihr Konto aktiv ist oder wie es erforderlich ist, um Ihnen Services bereitzustellen, und wie es nötig ist, um unsere rechtlichen, regulatorischen oder Compliance-Auflagen zu erfüllen. Selbst wenn Sie in Zukunft keine weiteren Marketingmitteilungen mehr erhalten möchten, setzen wir uns unter Umständen dennoch bezüglich der Führung Ihres Kontos, um Ihre Anforderungen zu erfüllen oder um alle Angebote oder Programme zu verwalten, zu deren Teilnahme Sie sich entschieden haben, mit Ihnen in Verbindung.

              Keine Erfassung persönlicher Daten von Kindern

              SecureWorks beabsichtigt nicht, persönliche Daten von Kindern und Jugendlichen zu erfassen, die sich selbst als minderjährig zu erkennen geben.  Falls Sie unter 18 Jahre alt sind, übermitteln Sie bitte ohne ausdrückliche Erlaubnis und Teilnahme eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten keine persönlichen Daten auf dieser Website.

              Cookies und Protokolldateien

              Wie wir Cookies verwenden

              Unsere Website verwendet "Cookies", damit Sie sich bei unseren Services anmelden und wir Ihnen ein optimal individuell angepasstes Onlineerlebnis bieten können. Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der von einem Web-Server an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird.  Abhängig von den von Ihnen vorgenommenen Einstellungen fügt Ihr Browser Ihrem Computer den Text als kleine Datei hinzu.

              Wir verwenden Cookies, um Ihre Präferenzen und anderen Informationen auf Ihrem Computer zu speichern, damit Sie nicht immer wieder dieselben Informationen eingeben müssen und so Zeit sparen.  Im Allgemeinen verwendet SecureWorks möglicherweise Cookies und die damit bereitgestellten Daten, um: (a) Ihr Onlineerlebnis individuell anzupassen, (b) auf Ihre Kontodaten zuzugreifen, (c) die Anzahl der Empfänger abzuschätzen, (d) Art und Ausmaß wiederholter Verwendung zu bestimmen und (e) bestimmte Verkehrsmuster zu messen, um zu ermitteln, inwiefern sich die Gewohnheiten unserer Benutzer ähneln oder voneinander unterscheiden, damit wir unsere Website verbessern können.

              Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Die meisten Internetbrowser akzeptieren Cookies standardmäßig automatisch. Wenn Sie es jedoch vorziehen, Cookies abzulehnen, haben Sie in der Regel auch die Möglichkeit, Ihre Browsereinstellungen zu ändern. Wenn Sie Cookies ablehnen, sind Sie möglicherweise nicht in der Lage, sich bei unserer Webseite anzumelden oder andere interaktive Funktionen unserer Webseite sowie Services zu nutzen, die Cookies erfordern.

              Analysen/Protokolldateien

              Wie die meisten anderen Websites erfasst unsere Website gewisse Daten automatisch und speichern sie in Protokolldateien. Zu diesen Daten gehören Internetprotokolladressen (IP-Adressen), Browsertyp, Internet-Serviceprovider (ISP), verweisende/Ausgangsseite, Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel und Clickstream-Daten. Wir nutzen diese Daten, mit denen einzelne Benutzer nicht identifiziert werden, zur Analyse von Trends, zur Website-Verwaltung, zur Nachverfolgung von Benutzerbewegungen auf der Website und zur Sammlung demografischer Informationen zu unserer Benutzerbasis insgesamt. Wir verknüpfen diese automatisch erfassten Daten möglicherweise mit persönlichen Daten, um unsere Kommunikation mit Ihnen zu personalisieren.

              Links zu externen Websites

              Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Verwendung und Offenlegung persönlicher Daten, die SecureWorks online über diese Website erfasst. Diese Website enthält möglicherweise Links auf die Websites von Geschäftspartnern von SecureWorks oder die von Dritten. SecureWorks hat keinen Einfluss auf die für die Websites von Dritten geltenden Datenschutzpraktiken und übernimmt dafür keinerlei Verantwortung.  SecureWorks empfiehlt Benutzern, sich dessen bei Verlassen dieser Website stets bewusst zu sein und die Datenschutzerklärungen aller Websites zu lesen, die sie besuchen.

              Datenintegrität und -zugriff

              SecureWorks setzt wirtschaftlich angemessene Verwaltungs- und technische Maßnahmen ein, um die Sicherheit und Integrität von online über diese Website erfassten persönlichen Daten sicherzustellen. Sie erkennen jedoch an, dass keine Datenübertragung über das Internet garantiert zu 100 % sicher ist. Daher kann SecureWorks nicht die Sicherheit der Daten sicherstellen, die Sie an diese oder von dieser Website übermitteln, auch wenn SecureWorks bestrebt ist, Ihre persönlichen Daten zu schützen.

              Ausdruck Ihrer Vorgaben, wenn Sie Kunde eines Dell SecureWorks Kunden sind

              SecureWorks hat keine direkte Beziehung mit den Einzelpersonen, deren persönliche Daten möglicherweise in von SecureWorks verarbeiteten Vorgangsdaten enthalten sind. Einzelpersonen, bei denen es sich möglicherweise um Kunden oder Mitarbeiter von Kunden handelt und die wünschen, dass ihre persönlichen Daten, die möglicherweise in derartigen Vorgangsdaten enthalten sind, korrigiert, geändert oder gelöscht werden, sollten ihre Anfrage an einen Vertreter des Kunden von SecureWorks (der Datenverantwortliche) richten, der die Daten SecureWorks zur Verfügung gestellt hat. Wenn der Kunde SecureWorks darum ersucht, die Daten zu entfernen, reagiert SecureWorks auf die Anfrage, sobald dies vernünftigerweise durchführbar ist. Wenn Sie Kunde eines unserer Kunden sind und nicht mehr von diesem Kunden kontaktiert werden möchten, wenden Sie sich bitte direkt an diesen Kunden.

              Unsere Kontaktadressen

              Wenn Sie sich aus irgendeinem Grund hinsichtlich unserer Datenschutzpraktiken an uns wenden möchten, kontaktieren Sie bitte SecureWorks per E-Mail unter legal @secureworks.com oder postalisch unter folgender Anschrift:

              General Counsel
              SecureWorks, Inc.
              One Concourse Pkway, Suite 500
              Atlanta, GA 30328, USA

              E-Mail: legal@secureworks.com

               

              Änderungen dieser Datenschutzerklärung

              SecureWorks kann diese Datenschutzerklärung gelegentlich aktualisieren.  Wenn SecureWorks diese Datenschutzerklärung oder die Art der Verwendung Ihrer persönlichen Daten in wesentlichen Aspekten ändert, überarbeiten wir diese Datenschutzerklärung so, dass sie diese Änderungen entsprechend widerspiegelt, und ändern das Wirksamkeitsdatum dieser Datenschutzerklärung am Ende dieses Abschnitts.  Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu überprüfen. 

              Wirksamkeitsdatum: [Datum der neuen Veröffentlichung]