0 Ergebnisse gefunden
              Zurück zum Ergebnis
                Datenblätter

                Advanced Endpoint Threat Detection

                Optimal ergänzt mit CTU Endpoint Intelligence

                Durch die Anwendung der SecureWorks Counter Threat Unit™ Endpoint Intelligence Technologie verbessert der Advanced Endpoint Threat Detection Service Ihr Bewusstsein für Sicherheitsprobleme, indem er Sie bei einer möglichen Gefährdung von Endgeräten warnt und genau anzeigt, welche Systeme betroffen sind.

                Der Advanced Endpoint Threat Detection Service nutzt schlanke Sensoren in Ihren Servern, Notebooks und Desktop-Geräten. Die Sensoren überwachen kontinuierlich das Registry, das Dateisystem, die Prozesstabellen, den Arbeitsspeicher und weitere Funktionsbereiche auf Anzeichen von Gefährdungen. Da die Lösung ohne Unterbrechung aktiv ist, werden Sie frühestmöglich gewarnt, wenn Bedrohungsindikatoren erkannt werden.


                Vorteile:
                • Verbessertes Bewusstsein für Sicherheitsprobleme durch Erfassung von Anzeichen einer Endgerätegefährdung
                • Beschleunigte Reaktion durch schnelle und exakte Identifizierung betroffener Systeme
                • Weniger Kostenaufwand dank System-Patching statt Image-Neuaufspielung
                • Geringere Anfälligkeit für zielgerichtete Bedrohungen und verstärkte Abwehr
                • Minimierung des Datenverlusts
                • Größeres Vertrauen in Systemintegrität und Vertraulichkeit der Daten

                Zugehörige Inhalte