0 Ergebnisse gefunden
              Zurück zum Ergebnis
                Datenblätter

                Advanced Endpoint Threat Detection (AETD) - Red Cloak

                Verkürzen Sie die Zeit zur Erkennung und Überwindung von Bedrohungen durch maximale Transparenz an Ihren Endpunkten und umsetzbare Anleitungen zur Bedrohungsbekämpfung, auch wenn keine Malware im Spiel ist.

                AETD – Red Cloak ist ein rund um die Uhr aktiver Endpoint-Monitoring-Service, der Ihre Endpunkte kontinuierlich auf Anzeichen gegnerischer Aktivität überwacht und die wesentlichen forensischen Aktivitätsdaten protokolliert, um Gegenmaßnahmen mit höchster Effizienz zu ermöglichen.

                Die Advanced Endpoint Threat Detection (AETD) von SecureWorks mit Red Cloak verbessert den Überblick über Ihre Sicherheitssituation durch kontinuierliche Überwachung Ihrer Endpunkte und warnt Sie, wenn Endpunkte eventuell kompromittiert wurden. Red Cloak liefert die Threat Intelligence der Counter Threat Unit™ (CTU) direkt an den Endpunkt und bietet so wertvolle Einblicke und die Verknüpfung mit Kontrollen auf Netzwerkebene, um die möglichen Auswirkungen einer Bedrohung zu ermitteln und die Reaktionszeit und den Reaktionsaufwand zu reduzieren, auch wenn der Angreifer keine Malware einsetzt.

                Vorteile für Kunden: 
                • Die frühestmögliche Warnung, dass Ihre Endpunkte möglicherweise kompromittiert wurden 
                • Erkennung von mehr Bedrohungsarten durch Nutzung von CTU Intelligence zur Erkennung ausgeklügelter Malware und komplexen Angreiferverhaltens 
                • Senkung der Kosten für Incident Response durch genaue Bestimmung der kompromittierten Endpunkte 
                • Umsetzbare Anleitungen für Gegenmaßnahmen, mit denen Sie die Bedrohung früher in der Angriffskette neutralisieren können, um einen Datenverlust zu verhindern oder zu minimieren 
                • Steigerung der Effektivität bestehender Investitionen durch Unterstützung bei der Entscheidung, ob Warnungen von Ihrer IDS/IPS/Firewall auf eine echte Bedrohung zurückzuführen sind 
                • Gehostete Lösung, die für mobile Mitarbeiter geeignet ist und die Gesamtbetriebskosten (TCO) für Clients reduziert Integration in SecureWorks Incident Response Services

                Gefällt Ihnen der Inhalt?
                Durch Ausfüllen des nachstehenden Formulars erhalten Sie umgehend Zugang.

                Wählen Sie Funktion:

                • Board of Directors (Vorstand)
                • CEO / CFO / COO
                • CISO / CSO
                • CIO / CTO
                • IT/IS/Sicherheits-VP/Leiter
                • IT/IS/Sicherheitsmanager
                • IT/IS/Sicherheitsmitarbeiter
                • IT/IS/ohne Sicherheit
                • Risiko/Recht/Compliance/Finanzen
                • Vertrieb/Marketing
                • Presse/Branchenanalyst
                • Schüler/Student

                Wählen Sie Land:

                • Select an item

                Wählen Sie Bundesland:

                • Select an item

                Wählen Sie Jahresumsatz:

                • > 1000
                • 501 - 999
                • < 500

                Wählen Sie Branche:

                • Bankwesen
                • Business-Services
                • Kreditgenossenschaft
                • Bildungswesen
                • Finanzwesen
                • Behörden
                • Health Care (Non-Hospital)
                • Schwerindustrie
                • Gastgewerbe
                • Krankenhäuser
                • Versicherungswesen
                • Rechtswesen
                • Fertigung
                • Medien
                • Mitgliederorganisationen
                • Einzelhandel
                • Technologie
                • Telekommunikation
                • Transportwesen
                • Dienstprogramme
                • Sonstiges

                Aktuelle Sicherheitsumgebung?:

                • Intern verwaltet
                • Extern verwaltet (Drittanbieter)
                • Kombiniertes Modell (intern und Drittanbieter)
                • Weiß nicht

                Auswahl Nächster Zeitrahmen für Sicherheitsinitiative:

                • 0–3 Monate
                • 3–6 Monate
                • 6–12 Monate
                • 12–24 Monate

                Select Our Greatest Security Challenge:

                • Sichern der Cloud
                • Bewertung der Sicherheitsstrategie
                • Optimieren von Sicherheitsabläufen
                • Schutz kritischer Ressourcen
                • Compliance erreichen und erhalten
                • Verhindern einer Datenschutzverletzung
                • Zugang zu verwertbarer Sicherheits-Intelligence
                • Zugang zu Know-how im Bereich Sicherheit
                • Vorbereiten und Reagieren auf einen Vorfall

                Möchten Sie mehr dazu erfahren?

                Ich benötige Hilfe bei (bitte zutreffende Punkte auswählen)

                Wählen Sie Bevorzugte Anrufzeit:

                • Vormittag (8–10 Uhr GMT+1)
                • Später Vormittag (10–12 UhrGMT+1)
                • Früher Nachmittag (12–15 Uhr GMT+1)
                • Später Nachmittag (15–17 Uhr GMT+1)

                Neuigkeiten von SecureWorks:

                Zugehörige Inhalte