0 Ergebnisse gefunden
              Zurück zum Ergebnis
                Video

                Advanced Endpoint Threat Detection - Red Cloak™

                Fortgeschrittene Threat Actors erkennen – ob sie Malware nutzen oder nicht

                Aaron Hackworth, Senior Distinguished Engineer in unserem Special Operations Team in der Counter Threat Unit, erläutert, warum AETD Red Cloak ein leistungsfähiges Tool ist, um Angreifer schnell zu erkennen und aus Ihrer Umgebung zu entfernen, bevor sie an Ihr geistiges Eigentum kommen können.

                In mehr als der Hälfte der Fälle, in denen wir bei SecureWorks letztes Jahr aktiv Bedrohungen aufspüren sollten, stellten wir einen besorgniserregenden Trend fest, und zwar, dass Threat Actors nur wenig oder gar keine Malware nutzten und mithilfe kompromittierter Anmeldedaten und des unternehmenseigenen VPN (Virtual Private Network) Zugriff auf die Zielumgebung erlangten; wir verwenden hierfür den Ausdruck "Living off the land". AETD Red Cloak erkennt natürlich die Malware und Hilfsmittel, die ein Angreifer nutzt, aber es geht darüber hinaus und bemerkt das Verhalten des Angreifers auch dann, wenn er gar keine Malware einsetzt.

                Zugehörige Inhalte