0 Ergebnisse gefunden
              Zurück zum Ergebnis
                White Papers

                Tipps zur Minimierung der Auswirkungen eines Sicherheitsvorfalls

                Potenzielle Probleme aufdecken, Empfehlungen erhalten und die wichtigsten Punkte identifizieren

                Das SecureWorks Incident Response and Digital Forensics Team hilft Organisationen jeder Größe und Branche, sich auch auf sehr komplexe und weitreichende Sicherheitsvorfälle vorzubereiten, auf sie zu reagieren und sich davon zu erholen.

                Das Incident Response Team arbeitet seit vielen Jahren mit Kunden bei Sicherheitsvorfällen zusammen und berücksichtigt Threat Intelligence zu den neuesten Taktiken, Techniken und Vorgehensweisen (Tactics, Techniques and Procedures – TTP) von Threat Actors. Auf Grundlage dieser Erfahrungen hat es folgende Empfehlungen für IT- und IT-Sicherheitsteams entwickelt,  um die Dauer und Auswirkungen eines Sicherheitsvorfalls minimieren können. 

                In diesem Whitepaper lernen Sie 10 Best Practices zur Minimierung der Auswirkungen eines Sicherheitsvorfalls .


                Wollen Sie gerne weiter lesen?
                Bitte füllen Sie das Formular aus für sofortigen Zugriff

                (PDF verfügbar auf Englisch)

                Gefällt Ihnen der Inhalt?
                Durch Ausfüllen des nachstehenden Formulars erhalten Sie umgehend Zugang.

                Wählen Sie Funktion:

                • Board of Directors (Vorstand)
                • CEO / CFO / COO
                • CISO / CSO
                • CIO / CTO
                • IT/IS/Sicherheits-VP/Leiter
                • IT/IS/Sicherheitsmanager
                • IT/IS/Sicherheitsmitarbeiter
                • IT/IS/ohne Sicherheit
                • Risiko/Recht/Compliance/Finanzen
                • Vertrieb/Marketing
                • Presse/Branchenanalyst
                • Schüler/Student

                Wählen Sie Land:

                • Select an item

                Wählen Sie Bundesland:

                • Select an item

                Wählen Sie Jahresumsatz:

                • > 1000
                • 501 - 999
                • < 500

                Wählen Sie Branche:

                • Bankwesen
                • Business-Services
                • Kreditgenossenschaft
                • Bildungswesen
                • Finanzwesen
                • Behörden
                • Health Care (Non-Hospital)
                • Schwerindustrie
                • Gastgewerbe
                • Krankenhäuser
                • Versicherungswesen
                • Rechtswesen
                • Fertigung
                • Medien
                • Mitgliederorganisationen
                • Einzelhandel
                • Technologie
                • Telekommunikation
                • Transportwesen
                • Dienstprogramme
                • Sonstiges

                Aktuelle Sicherheitsumgebung?:

                • Intern verwaltet
                • Extern verwaltet (Drittanbieter)
                • Kombiniertes Modell (intern und Drittanbieter)
                • Weiß nicht

                Auswahl Nächster Zeitrahmen für Sicherheitsinitiative:

                • 0–3 Monate
                • 3–6 Monate
                • 6–12 Monate
                • 12–24 Monate

                Select Our Greatest Security Challenge:

                • Sichern der Cloud
                • Bewertung der Sicherheitsstrategie
                • Optimieren von Sicherheitsabläufen
                • Schutz kritischer Ressourcen
                • Compliance erreichen und erhalten
                • Verhindern einer Datenschutzverletzung
                • Zugang zu verwertbarer Sicherheits-Intelligence
                • Zugang zu Know-how im Bereich Sicherheit
                • Vorbereiten und Reagieren auf einen Vorfall

                Möchten Sie mehr dazu erfahren?

                Ich benötige Hilfe bei (bitte zutreffende Punkte auswählen)

                Wählen Sie Bevorzugte Anrufzeit:

                • Vormittag (8–10 Uhr GMT+1)
                • Später Vormittag (10–12 UhrGMT+1)
                • Früher Nachmittag (12–15 Uhr GMT+1)
                • Später Nachmittag (15–17 Uhr GMT+1)

                Neuigkeiten von SecureWorks:

                Zugehörige Inhalte